Dem Tod begegnen - Workshop

Beginn:
Samstag, 23 Oktober 2021 - 10:00 Uhr
Ende:
Sonntag, 24 Oktober 2021 - 13:00 Uhr
Ort:
Werkelei Kunterbunt, alte Landstrasse 6, 4658 Däniken

"Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schließen - es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen..."

Beschreibung

Dieses Wochenende ist eine Einladung, sich in einem geschützten, kunterbunten Raum und Rahmen mit ersten kleinen Schritten, den Lebensthemen Abschiednehmen, Sterben, Tod und Trauer zu nähern.

Die Teilnehmenden

  • setzen sich mit ihren eigenen Werten und Normen im Zusammenhang mit dem Thema Abschiednehmen, Sterben, Tod und Trauer auseinander.
  • erhalten theoretisches und praktische Wissen zum Thema Abschiednehmen, Sterben, Tod und Trauer.
  • bekommen einen gefüllten Koffer an Erfahrungswerten, Geschichten, kreativen Ideen, Literaturtipps, Liedern und vieles mehr und dürfen sich herausnehmen, was sie für ihr Leben brauchen.
  • erhalten die Möglichkeit, sich an den verschiedenen Werkstatt-Posten, sich mit ihrer eigenen Vergänglichkeit kreativ auseinanderzusetzen.

Zeitrahmen:

Tag 1: 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Tag 2: 09:00 - ca. 13:00 Uhr

Kosten: 350.- Barzahlung vor Ort (inkl. Getränke, Obst und Material)

Mittagessen: für Samstag bitte jeder selber mitbringen

Anmeldung: Bis spätestens MO 18.10.2021 via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 079 544 68 49

Hinweis: Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf max. 12 Personen

Veranstalter: Pippilotta Kinder- und Jungendtrauerbegleitung

Leitung: Chantal Plüss, Franziska Rüegsegger, Murielle Kälin

 

 

 

Standort

Unterstützen

Social

© Max. All rights reserved.
Webdesign by adiheutschi.ch.